Schul- & Organisationsentwicklung

Von der Organisation einer Kollegiumsfahrt über die digitale Außendarstellung bis hin zur Elternpartizipation - Wir arbeiten mit unseren Auftraggebern genau an den Themen, bei denen sie Unterstützung suchen.
Somit können Sie sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren und von unserem frischen Blick auf Ihre Themen profitieren.

Unser enger strategischer Austausch mit der Leitung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Verzahnung aller Beteiligter mit unserem Team.

Kontext & Herausforderung

Nur wenige öffentliche Einrichtungen tragen eine solch große Verantwortung für die Entwicklung unserer nächsten Generation und stehen daher so sehr im Fokus der medialen Aufmerksamkeit wie die Schulen. Angetrieben von den strukturellen Veränderungen unserer Gesellschaft – demographischer Wandel, Internationalisierung oder fortlaufende Digitalisierung – befindet sich die Schule im Wandel.

Die damit einhergehenden Ansprüche an das pädagogische Personal sind daher so umfangreich und herausfordernd wie nie zuvor.

Um den jeweiligen standortspezifischen Herausforderungen gerecht zu werden und den Schulbetrieb so effektiv wie möglich zu unterstützen, setzt die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft auf das Konzept der eigenverantwortlichen Schule.

Die so geschaffene Eigenverantwortlichkeit bietet insbesondere der Leitungsebene einer Schule mehr Gestaltungsspielraum.

Diese Freiheit geht jedoch auch mit einem erhöhten Maße an pädagogischen, personellen und administrativen Anforderungen einher, die es für eine erfolgreich geführte Schule zu erfüllen gilt.

Ziele & Aufgaben

Ein nachhaltiges und konsequent umgesetztes Prozessmanagement in Schulen unterstützt Sie darin, Ihre operativen und strategischen Ziele lösungsorientiert und systematisch anzugehen und zu steuern. Dabei gilt es Veränderungsprozesse anzustoßen, Pädagog*innen, Schüler*innen und ihre Erziehungsberechtigten mit ins Boot zu holen und die zeitlichen Ressourcen von Schulen vor dem Hintergrund der primären Aufgabe des Bildungs- und Erziehungsauftrages zu berücksichtigen.

Unser Lösungsansatz

wahlweise e.V. unterstützt Schulen phasenweise und strukturell bei der Implementierung von qualitätsorientierten und skalierbaren Prozessmanagementstrukturen.
Als externe Prozessbegleiter*innen entwickeln wir mit Ihnen einen transparenten und konkreten Fahrplan, der auf Ihre Schule zugeschnitten ist, von der Bedarfsanalyse bis hin zur Messung Ihres Erfolges.

Häufige Auftragsfelder sind:

  • Status-Quo-Analyse & Ermittlung von Bedarfen

  • Definition & Operationalisierung von strategischen Zielen

  • Implementierung von Qualitätsstandards & Ableitung von Handlungsempfehlungen

  • Einbindung aller Akteure & Begleitung derer während des Veränderungsprozesses

  • Gestaltung von Kommunikationsstrukturen & Stärkung des Wir-Gefühls im Kollegium

  • Beratung in Konfliktsituationen

  • Messung des Projekterfolges

EINBLICKE & PRAXISBEISPIELE
KONTAKT

wahlweise e.V.
Wilhelm-Hauff-Str. 19
12159 Berlin
+49 (0) 30 22 43 24 53