Unser Beitrag für ein gutes Miteinander

Unsere Leidenschaft ist es, Dinge möglich zu machen. Dafür hören wir ganz genau zu, nehmen die Ausgangslage unter die Lupe und schaffen unkonventionell, konstruktiv und partizipativ Raum für neue Ideen und Wege.

Unser Team vereint Berater*innen, Entwickler*innen und Begleiter*innen unterschiedlicher Fachrichtungen.

Wir arbeiten gerne pragmatisch, flexibel und lösungsorientiert, denn das passt am besten zu uns. Für unsere Projekte stellen wir passende Teams zusammen, die mit ihrer Expertise die Ausgangssituation analysieren. Gemeinsam wird dann ein Plan aufgestellt, der maßgeschneidert zu den Menschen dahinter passt. Wir konzipieren, begleiten, ermutigen, erleichtern, erforschen, evaluieren und befähigen.

Bei der Konzeption und Durchführung unserer Angebote orientieren wir uns am aktuellen Stand der Wissenschaft und legen großen Wert auf die Partizipation aller Beteiligten und gegenseitige Wertschätzung. 

Kompetenzen
  • langjährige Erfahrung im Bildungsbereich, der Erwachsenenbildung und mit Schüler*innen und Studierendengruppen

  • großes methodisches Repertoire an dialog-orientierten und partizipativen Tools und Ansätzen

  • analytischer und strategischer Blick, Einfühlungsvermögen und Wertschätzung

Hintergründe
  • Betriebswirtschaftslehre

  • Entscheidungsanalyse

  • Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften

  • Philosophie

  • Psychologie

  • Schauspiel

  • Volkswirtschaftslehre

Teresa Bartsch

Die Schule spielt eine enorm große Rolle im Leben von Kindern und Jugendlichen und erfüllt viele Funktionen gleichzeitig. Das System Schule aus den Blickwinkeln der verschiedenen Akteure zu betrachten und neu zu denken ist für mich eine spannende Herausforderung. Den partizipativen Ansatz und die innovativen Methoden von wahlweise e.V. finde ich hierbei besonders vielversprechend.

Unser Team

Fay Hartrey

Mich hat schon immer interessiert, was Menschen bewegt und was hinter ihren Entscheidungen steht. Ich finde es spannend mich mit den unterschiedlichen Herangehensweisen an Entscheidungen zu beschäftigen und Menschen im privaten und institutionellen Bereich zu unterstützen und ihre Entscheidungskompetenz zu fördern.

Johannes Heller

Jungen Menschen fällt es häufig sehr schwer, sich nach der Schule für einen Bildungs- oder Berufsweg zu entscheiden. Ihnen dabei zu helfen die richtige Wahl zu treffen bereitet mir unheimlich viel Freude.

Sarah Kaner

Selbstbestimmung und Selbstfürsorge sind Eckpfeiler eines guten Lebens. Die Fähigkeit Entscheidungen

gut zu treffen, ist der Schlüssel. Jungen Menschen dafür Werkzeuge an die Hand zu geben eine Freude.

Fritz Klinkemeyer

Ich finde es sehr spannend, Probleme aus neuen Blickwinkeln zu betrachten und innovative Lösungen zu entwickeln. Dies macht wahlweise e.V. in ganz unterschiedlichen Themenfeldern. Gerade den entscheidungs-wissenschaftlichen Bereich finde ich dabei interessant.

Louise Kreuschner

Mich um das Gelingen der Gesellschaft von morgen zu bemühen, Pädagog*innen im Brennpunkt Neukölln zu einem besseren Arbeitsalltag und dadurch den Schüler*innen zu einer erfolgreicheren Schullaufbahn zu verhelfen, empfinde ich als eine ungemein sinnvolle Arbeit.

Da wahlweise e.V. diese Aufgaben auf eine erfrischend innovative, flexible und spaßerfüllte Art angeht, fühle ich mich hier genau am richtigen Platz.

Jens Lüdecke

Wir haben heute 1.000 Möglichkeiten, aber was macht eine gute Entscheidung aus? Darüber nachzudenken macht mir Spaß.

Und wenn wir mit wahlweise e.V. junge Menschen damit noch unterstützen können  - umso besser!

Dr. Nadine Oeser

Es gibt nur wenig Bereiche, die für den Wohlstand und die Zufriedenheit einer 

Gesellschaft so wichtig sind, wie Bildung. In diesem Bereich mit den unterschiedlichsten Menschen arbeiten zu dürfen, empfinde ich unglaublich bereichernd und gibt mir das Gefühl meinen Beitrag für ein gutes Miteinander leisten zu können. 

DU?

Wir bieten einen abwechslungsreichen Praktikumsplatz mit verantwortungsvollen Aufgaben im Bildungsbereich, ein spannendes Thema sowie eine gute Betreuung für deine Abschlussarbeit (Psychologie und Kulturwissenschaft) oder eine berufliche Herausforderung als Workshopleiter*in oder Prozessbegleiter*in?

Kontaktiere uns gerne!

KONTAKT

wahlweise e.V.
Wilhelm-Hauff-Str. 19
12159 Berlin
+49 (0) 30 22 43 24 53